Einreisebestimmungen durch COVID-19

Zahlreiche Möglichkeiten zum Verreisen bieten Ihnen die Länder der untenstehenden Übersicht. Hier ist die Einreise für SchweizerInnen aktuell erlaubt und es besteht nach der Rückreise in die Schweiz keine Quarantänenpflicht.

Für die Rückreise in die Schweiz müssen alle Reisende ein Einreiseformular ausfüllen. Neu müssen alle Personen – auch Geimpfte und Genesene – bei der Einreise (d.h. beim Boarding) einen negativen PCR-Test vorweisen. Zwischen dem 4. und 7. Tag nach der Rückkehr in die Schweiz muss zudem ein zweiter Test (PCR- oder Antigen-Test) gemacht werden. Das Ergebnis dieses Tests muss selbstständig der kantonalen Behörde mitgeteilt werden. Mit diesem zweiten Test wird sichergestellt, dass infizierte Personen, die sich kurz vor oder während der Reise mit dem Virus angesteckt haben, erkannt werden. Die Testkosten müssen von den Einreisenden selber getragen werden.

Wir haben folgende Einreisebestimmungen sorgfältig zusammengestellt, um Ihnen aufzuzeigen, welche Länder aktuell einfach bereisbar sind. Bitte beachten Sie, dass sich die Einreisebestimmungen kurzfristig ändern können. Vögele Reisen übernimmt keine Garantie für die Aktualität und Vollständigkeit der Informationen.

Wenn zum Zeitpunkt Ihrer Reise ein Test erforderlich ist, ein Einreiseformular ausgefüllt werden muss oder andere Bestimmungen im Vorfeld erfüllt werden müssen, informieren wir Sie zudem 2 Wochen vor Abreise schriftlich darüber.

Bei Anliegen rund um Ihre Buchung beraten wir Sie gerne persönlich.
Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

In diese Länder können Sie aktuell reisen

Baltikum (Estland, Lettland, Litauen)

Einreise: Bitte beachten Sie, dass aufgrund der 3-Länderkombination und der aktuellen Situation für diese Reise 2G vorausgesetzt wird. Um die Reise antreten zu können müssen Sie entweder vollständig geimpft oder genesen sein. Für jedes Land muss zusätzlich ein Einreiseformular ausgefüllt werden.

Zu unserer Baltikum-Reise

Costa Rica 

Einreise: Internationale Reisekrankenversicherung (= eine gültige Versicherung mit einem Betrag, der den Covid-Krankenhausaufenthalt oder Quarantäne im Bedarfsfall abdeckt, wobei der Versicherungsnachweis auf Englisch oder Spanisch ausgestellt sein muss) und ein online ausgefülltes Gesundheitsformular. Geimpfte (mit Impfbescheinigung) und Personen unter 18 Jahren müssen seit dem 1. August 2021 keinen Versicherungsnachweis mehr vorweisen. Ein PCR-Test ist für die Einreise nicht nötig.

Wichtig:
Ab 1. Dezember 2021 gilt eine Zertifikatspflicht vor Ort. Nur Geimpfte und Genese (mit mind. einer Impfung) dürfen Hotels, Restaurants und Geschäfte betreten (gilt für alle Personen ab 12 Jahren). Ungeimpfte dürfen zwar weiterhin einreisen, erhalten jedoch in Hotels, Restaurants und Geschäften keinen Einlass. Genesene müssen mindestens einmal geimpft sein und ihr Impfzertifikat muss erkennen lassen, dass die Impfung damit vollständig ist (1/1 Dosis).

Zu unseren Costa-Rica-Reisen 

Georgien

Einreise: Impfnachweis oder PCR-Test (max. 72h), 3. Tag erneuter PCR-Test auf eigene Kosten, Einreiseformular, keine Quarantäne

Zu unserer Georgien-Reise

Griechenland

Einreise: Impf-/Genesenen-Nachweis oder Antigen- (max. 48h) /PCR-Test (max. 72h), Einreiseformular, keine Quarantäne

Für den Besuch verschiedener kulturellen Einrichtungen, Restaurants und Bars (Innenräume) muss ein Covid-Zertifikat vorgewiesen werden. Wer nicht vollständig geimpft ist (2. Impfung + 2 Wochen) oder keinen Genesenennachweis hat, muss ein negatives Ergebnis von einem Antigentest (48h gültig) zeigen.

Zu unseren Griechenland-Reisen

Island

Einreise mit Impfung (2. Impfung vor mehr als zwei Wochen)/ Genesene: PCR- oder Antigen-Test (max. 72h)

Einreise mit Impfung (2.Impfung weniger als zwei Wochen): PCR- oder Antigen-Test (max. 72h) bei Ankunft und negativer PCR-Test (kostenlos) vor Ort, bei Einreise, Selbstquarantäne bis zum Ergebnis (max. 24h, meistens 5-8 Stunden)

Einreise ohne Impfung: PCR-Test bei Einreise, kostenloser PCR-Test (max. 72h) bei Einreise und 5 Tage Quarantäne

Zu unserer Island-Reise

Italien

Einreise: Impf-/Genesenen-Nachweis oder Antigen- /PCR-Test (max. 48h), Einreiseformular, keine Quarantäne

Ab dem 06.08. muss beim Besuch verschiedener kulturellen Einrichtungen, Restaurants und Bars (Innenräume) ein Covid-Zertifikat vorgewiesen werden. Wer nicht vollständig geimpft ist (2. Impfung + 2 Wochen) oder keinen Genesenennachweis hat, muss ein negatives Ergebnis von einem Antigentest (48h gültig) zeigen.

Zu unseren Italien-Reisen

Jordanien

Einreise: PCR-Test (max. 72h), erneuter Test bei Ankunft auf eigene Kosten, Einreisefolmular, keine Quarantäne

Zu unserer Jordanien-Reise

Kuba

Einreise: Impfnachweis oder PCR Test (max. 72h), Krankenversicherungsnachweis, keine Quarantäne

Zu unserer Kuba-Reise

Marokko

Einreise: Aktuell ist eine Einreise nicht möglich.

Zu unserer Marokko-Reise

Namibia

Einreise: PCR Test (max. 72h), Gesundheitsformular, Krankenversicherungsnachweis, welcher Quarantäne und Behandlungskosten abdeckt, keine Quarantäne

Zu unserer Namibia-Reise

Oman

Einreise: Impfnachweis und PCR-Test (max. 72h), Einreiseformular auf App, keine Quarantäne

Zu unserer Oman-Reise

Peru

Einreise:  PCR-Test (max. 72h), Schnelltest bei Einreise, keine Quarantäne

Zu unserer Peru-Reise

Portugal – Festland

Einreise: Impfnachweis oder Antigen- (max. 48h) /PCR-Test (max. 72h), Einreiseformular, keine Quarantäne

Zu unseren Portugal-Reisen

Portugal – Madeira & Azoren

Einreise: Impf-/Genesenen-Nachweis oder PCR-Test (max. 72h), Einreiseformular, keine Quarantäne

Zu unseren Portugal-Reisen

Russland

Einreise: PCR-Test (max. 72h) und von Unilabs ausgewertet, Direktflug von CH, keine Quarantäne

Zu unserer Russland-Reise

Rumänien

Einreise: Impf- /Genesenen-Nachwies (max. 3 Monate) oder PCR-Test (max. 72h), Einreiseanmeldung, keine Quarantäne

Zu unserer Rumänien-Reise

Spanien

Einreise: Impf-/Genesenen-Nachweis oder Antigen- /PCR-Test (max. 48h), Gesundheitsformular, keine Quarantäne

Zu unseren Spanien-Reisen

Sri Lanka

Einreise für Geimpfte: PCR-Test (max. 72h), keine Quarantäne
Wer vollständig geimpft ist, kann in Sri Lanka alle Sehenswürdigkeiten normal besuchen.

Einreise für nicht Geimpfte: PCR-Test (max. 72h), PCR-Test vor Ort, auf eigene Kosten – Häufigkeit je nach Dauer des Aufenthalts, keine Quarantäne. Bitte beachten Sie, dass man in Sri Lanka in einer sogenannten “Bio Bubble” reisen muss, sofern man nicht vollständig geimpft ist. Das bedeutet, dass man sich nur in zertifizierten Hotels und Sehenswürdigkeiten bewegen darf. Wir empfehlen unseren nicht geimpften Kunden daher unsere Sri Lanka Privatreise zu buchen.

Zu unserer Sri Lanka-Reise

Südafrika

Einreise: PCR-Test (max. 72h alt), Gesundheitsformular, keine Quarantäne

Zu unserer Südafrika-Reise

Tansania 

Einreise: PCR-Test (max. 96h), Einreiseregistrierung, Schnelltest vor Ort bei Ankunft (USD 25), keine Quarantäne

Zu unserer Tansania-Reise 

Thailand

Einreise Ab November: Grenze für Geimpfte geöffnet. Weitere Updates folgen.

Tunesien

Einreise: Impfnachweis und PCR-Test (max. 72h), Online-Einreiseformular zweifach ausgedruckt mitführen, keine Quarantäne

Zu unserer Tunesien-Reise

USA

Einreise: Ab 8. November ist die Grenze für geimpfte Touristen geöffnet.

Zu unseren USA-Reisen

Stand 03.12.2021

Allgemeine Empfehlung:

Aufgrund der immer strengeren Massnahmen im In- und Ausland empfehlen wir unseren Kunden geimpft oder genesen an unseren Reisen teilzunehmen. Dies vereinfacht die Einreise in verschiedene Länder erheblich, oftmals auch das Reisen im Land selbst. Je nachdem ist eine Reise sogar unmöglich, wenn man nicht geimpft oder genesen ist, weil z.B. keine Testmöglichkeiten vor Ort vorhanden sind, eine Impfpflicht im Land besteht, generell ständig ändernde Test-/Impfsituationen vor Ort usw.. Über die genauen Bestimmungen und die Reisesituation informieren wir Sie ca. 4 Wochen vor Abreise. Natürlich respektieren wir, wenn Sie sich nicht impfen lassen können oder möchten und bitten Sie, uns diese Information bei Buchung bereits anzugeben.

Rückreise in die Schweiz:

Für die Rückreise in die Schweiz müssen alle Reisende ein Einreiseformular ausfüllen. Neu müssen alle Personen – auch Geimpfte und Genesene – bei der Einreise (d.h. beim Boarding) einen negativen PCR-Test vorweisen. Zwischen dem 4. und 7. Tag nach der Rückkehr in die Schweiz muss zudem ein zweiter Test (PCR- oder Antigen-Test) gemacht werden. Das Ergebnis dieses Tests muss selbstständig der kantonalen Behörde mitgeteilt werden. Mit diesem zweiten Test wird sichergestellt, dass infizierte Personen, die sich kurz vor oder während der Reise mit dem Virus angesteckt haben, erkannt werden. Die Testkosten müssen von den Einreisenden selber getragen werden.

Sie haben die Bestimmungen für Ihr Reiseziel nicht gefunden?
Weitere Einreisebestimmungen

Daumen hoch

Sorgenfrei-Paket

Wir wissen: Faire Buchungsbedingungen sind nun ebenso wichtig wie der Gesundheitsschutz auf Reisen. Unser Sorgenfrei-Paket stellt das sicher! Beim Abschluss unserer optionalen Annullations- und Assistance-Reiseversicherung ist neu auch der Pandemieschutz inklusive

weiterlesen
Coronavirus Weltkugel

Schutz- und Hygienemassnahmen

Um auf unseren Reisen Ansteckungen des Coronavirus zu vermeiden, gelten für unsere Reisen spezielle Schutz- und Hygienemassnahmen über welche wir unsere Gäste, Partner vor Ort und Reiseleiter stets informieren.

weiterlesen
Selbstfahrer Rundreise älteres Paar im Cabrio

Reisevorfreude

Endlich wieder einmal verreisen? In verschiedenen europäischen und einzelnen Ländern in Übersee können Sie wunderbare Rundreisen geniessen – in der Gruppe oder individuell.

weiterlesen